Aktuelles

HV 2022

An der Hauptversammlung vom 4. März 2022 wurde Samuel Inäbnit (71, hinten Mitte) ins Präsidium des Vereins gewählt. Er ist pensionierter Lehrer und Entwicklungshelfer. Als solcher initiierte und begleitete er während mehr als 40 Jahren zahlreiche Bildungsprojekte in Peru. Er ist verheiratet, Vater von vier Kindern, vier Grosskindern und einem Urgrosskind.

vorstand.jpg
Vorstand 2022
Das Gartenjahr 2021 im Überblick

Die Corona-Pandemie prägte das vergangene Jahr zwar immer noch, aber für uns Gärteler war der nasse Sommer mindestens ebenso ärgerlich. Mehrmals standen Parzellen unter Wasser, welches abgepumpt werden musste. Das Gemüse und die Kartoffeln auf diesen Parzellen faulten.
image-11777687-wasser-d3d94.w640.png

Gartenanlage

Grossandrang der Neupächter im Frühjahr. Total sieben Neupächter übernahmen eine Parzelle. Es ist schon viele Jahre her, dass wir keine freien Gärten mehr hatten, ausser den vereinseigenen Parzellen für Kartoffeln, Bohnen und Kürbisse.

Leider war die Freude nur von kurzer Dauer, da Ende Jahr bereits wieder zehn Parzellen frei wurden.


Gemüseanbau für das Dorf

Der Gemüseverkauf (Bohnen, Kartoffel, Kürbisse Tomaten) war trotz verregnetem Sommer gut, wenn auch nicht so ertragreich wie in anderen Jahren.

Wir danken den fleissigen Mitgliedern Ruth Müller, Roman Santeler und Hans Schäppi für das freiwillige Anpflanzen, Ernten und Verkaufen der erwähnten Gemüsesorten.


Das Gartenfest - Höhepunkt des Jahres

Das alljährliche Gartenfest im August ging an einem wunderschönen Sommertag über die Bühne. Wir durften zahlreiche Gäste willkommen heissen. Nach dem Zwirbeln genossen die Anwesenden das köstliche Pilzrisotto unseres Laien-Starkochs Hans Schäppi.

image-11777693-risotto-c51ce.w640.jpg

Regionaltagung des Schweizerischen Verbandes der Familiengärten

Am 11. September durften wir 27 Teilnehmer zur Regionaltagung in unserem Areal begrüssen. Unter der Leitung von Regionalpräsident Urs Pfister erlebten wir einen interessanten Anlass, der als Höhepunkt den Vortrag von Horst Heinel über das richtige Kompostieren beinhaltete.

image-11777696-schulung_garten-6512b.w640.png

Unser Jassturnier

Einige eingefleischte Jasserinnen und Jasser haben sich auch in diesem Jahr mit den nötigen Corona-Vorsichtsmassnahmen regelmässig zum Jassen getroffen.

Roman Santeler gewann das Duell gegen Giuliano Zorzi erst in der letzten Runde.